WOFÜR? WER? WIE & WAS? FÜR WEN? MIT WEM? TOOLS & TIPPS AKTUELLES
Startseite WIE & WAS? Specials Stresslevelmessung

WIE & WAS?


Beratung Training Coaching Specials

TED-Votings Stresslevelmessung

Sitemap - Übersicht Kontakt Impressum & AGB

Stresslevelmessung


Unsere Stresslevelsystem ist ein wissenschaftlich Fundiertes Biofeedbacksystem, welches den Hautleitwert und Herzvariabilität an drei Fingerkuppen misst. Unser Körper produziert bei Stress minimale Mengen an Schweiß, welcher u.a. über Hände abgegeben wird. Dieser Schweiß erhöht die Hautleitfähigkeit, was wiederum von dem Messgerät registriert wird. Dadurch entstehen “Stresskurven“, welche dann von ExpertInnen interpretiert und gemeinsam ausgewertet werden können. So kann auf die aktuelle Stressbelastung rückgeschlossen werden. Allerdings muss man betonen, dass es sich bei dieser Messung nur um eine Momentaufnahme handelt.

Noch ergiebiger wird die Stresslevelmessung, wenn zusätzlich noch psychologische Screenings angewandt werden. Hierfür eignen sich wissenschaftliche fundierte und genormte Fragebögen zu Burnout-Gefährdung und Stressbelastung. Diese Fragebogen werden vor der Stresslevelmessung ausgefüllt und ausgewertet und dann in Kombination mit dem Ergebnis der Stresslevelmessung betrachtet. Dadurch ergibt sich ein ganzheitlicher Blick auf ihre persönliche Stressbelastung.

Unsere Stressexpertin, Frau Julie Simstich, MSc-Psych BA, bespricht mit Ihnen ganz individuell ihre Ergebnisse und begleitet Sie dabei geeignete Maßnahmen zu finden, die Sie dabei unterstützen einen guten Umgang mit dem Stress zu finden.